Wenn mal etwas Wichtiges aus den Fugen gerät:
der Notdienst der hwg

Während der Geschäftszeiten
Mo bis Fr von 9 bis 12 Uhr,
Mo bis Do von 14 bis 16 Uhr:
Telefon 02366 1009-0

Außerhalb der Geschäftszeiten
(Bitte nur bei dringenden Notfällen!)
:
Telefon 069 75909-204

Dringende Notfälle sind z.B: Wasserrohrbruch im Haus, kompletter Stromausfall im Haus, kompletter Heizungsausfall am Wochenende im Winter, die Haus- oder Wohnungstür schließt nicht, Fenster oder Balkontür im Erdgeschoss schließt nicht, verstopfte Toilette, Gasgeruch, Dach undicht/es regnet rein.

… und wenn wir im hwg-Büro der Gartenstraße mal nicht zu erreichen sind:
„Guten Tag, hwg – Hertener Wohnstätten“, meldet sich die freundliche Stimme am Telefon unserer Notfalll-Nummer 069 75909-204. Die Nummer führt dann zu einer Notfallzentrale der Wohnungswirtschaft in Frankfurt. Hier sitzen Mitarbeiter bzw. Mitarbeiterinnen, die nur solche Notfälle bearbeiten und wissen, was zu tun ist. An der Rufnummer erkennen diese sofort, dass der Anrufer zu einer hwg-Wohnung gehört. Wenn Sie einen Rohrbruch melden, weiß die Stimme am anderen Ende, welcher Handwerker anzurufen ist und was sonst noch geschehen muss.
WICHTIG! Bitte die Notrufzentrale nur dann anrufen, wenn wirklich ein dringender Notfall vorliegt, der außerhalb der normalen Bürozeit erledigt werden muss!